NENOKI Smartlock

Der elektronische Schließzylinder

Das smarte Upgrade für Ihre Haustüre. Und Ihren Schlüssel können Sie vergessen.

Mit dem elektronischen Türschließzylinder NENOKI schließen Sie Ihre Haustüre ab jetzt einfach mittels PIN-Code, RFID-Transponder oder Smartphone App auf. Der Austausch ihres bestehenden Schließzylinders gegen das NENOKI Smartlock ist dabei einfach und schnell. 

Passwort (PIN)

Jederzeit dabei und individuell: 

1 Admin PIN-Code zur Verwaltung, 

9 individuelle Nutzer PIN-Codes

und temporäre Passwörter (per App)

RFID Karte

Besonders schnell & einfach:
Entriegeln per RFID-Anhänger

(insgesamt bis zu 20 anlernbar)

 

APP

Entriegeln via App per Bluetooth (BTLE) inkl. Remoteverwaltung der Zugriffsrechte und Pushmitteilungen.

 


Vorteile

✓  Höchste Flexibilität.

Ob Sie einem Familienmitglied Zugang per PIN-Code einrichten, einem Bekannten temporäre Zugriffsrechte an sein Smartphone senden und selbst per RFID-Transponder aufsperren: Sie haben volle Flexibilität. Bei Bedarf teilen Sie einem Besuch einfach einen Gast PIN-Code mit, welchen Sie im Anschluss wieder löschen können. So müssen Gäste nicht mehr vor verschlossener Türe warten.

✓  Frei und ohne Sorgen.

Nie wieder den Schlüssel vergessen, denn mit ihrem individuellen PIN-Code haben Sie den Schlüssel stets im Kopf. Benötigen Sie einen zusätzlichen PIN-Code, speichern Sie diesen einfach ein (bis zu 9 PIN-Codes) und löschen ihn bei Bedarf wieder. Und wenn Sie Ihren Admin PIN-Code vergessen? Auch kein Problem: Mit dem im Schließzylinder eingravierten Geräte-ID PIN-Code können nur Sie Ihr Smartlock wieder zurücksetzen.

✓  Besonders zuverlässig.

Das Display informiert Sie dauerhaft über den aktuellen Batteriezustand. Zudem werden Sie frühzeitig darauf hingewiesen, wenn die Batterien schwach werden. Bei leeren Batterien tauschen Sie diese einfach von außen aus und ihr Smartlock ist wieder betriebsbereit.

✓  Keine plötzlichen Kosten.

Haben Sie sich schon einmal versehentlich ausgesperrt? Die hohen Kosten für den Schlüsseldienst können Sie sich mit NENOKI ebenso sparen, wie das Nachmachen von teuren Zweit- und Drittschlüsseln bei einem Schlüsselverlust oder gar das Austauschen des gesamten Schlosses. Einfach verlorene RFID-Transponder löschen und einen neuen Anlernen.

✓  Einfache Installation.

Die Installation des NENOKI Smartlocks können Sie in nur wenigen Minuten durchführen. Sie benötigen dafür kein Spezialwerkzeug, nur einen Schraubenzieher. Ebenfalls ist kein Bohren oder Kleben notwendig. Das NENOKI Smartlock ist auch ideal für Mietwohnungen, da es sich rückstandslos ein- und wieder ausbauen lässt.

✓  Höchst Kompatibel.

Das NENOKI Smartlock lässt sich bei einer Vielzahl von Haustüren nachrüsten. Diese muss lediglich über einen handelsüblichen Profilschließzylinder verfügen und eine Türstärke zwischen 55 mm und 105 mm aufweisen. Haustürbeschläge mit sogenanntem Ziehschutz müssen gegen Beschläge ohne Ziehschutz getauscht werden, damit NENOKI eingebaut werden kann. Bei Haustüren mit kreisrundem Schlüsselloch außen lässt sich NENOKI nicht einsetzen.



Kompatibiliät

NENOKI passt:

• bei Türen mit europäischem Standard Profilzylinder

• bei Türstärken von 50 - 150 mm

NENOKI passt nicht:

• bei kreisrundem Schlüsselloch außen

• bei einem Türbeschlag mit Ziehschutz
   (Austausch gegen Türbeschlag ohne Ziehschutz notwendig)




Sicherheit

Griff

Der Griff kann nicht von außen abgenommen werden und ist besonders stark und widerstandsfähig konzeptioniert.

 


PIN-Code

NENOKI unterstützt 12-stellige PIN-Codes. Somit können Sie das Sicherheitslevel nahezu beliebig hoch festlegen. Bei Verwendung eines 12-stelligen PIN-Codes nutzen Sie eine aus einer Billion (1.000.000.000.000) Möglichkeiten. Die Chance auf einen Lottogewinn ist somit deutlich höher als Ihren PIN-Code zu erraten (Gewinnchance Lotto 6 aus 49: ca. 1:140 Millionen).

 

Vor und nach Ihrem PIN-Code können Sie eine beliebige Zahlenkombination eingeben, um Ihren PIN-Code bei der Eingabe vor den Blicken anderer zu schützen. Beispiel: Fake PIN - richtiger PIN - Fake PIN (insgesamt maximal 30 Ziffern).

 


RFID

NENOKI-Smartlocks nutzen den RFID Standard und greifen hier auf die besonders sichere 13,56 MHz Frequenz zurück, welche aufgrund der geringen Reichweite branchenübergreifend starke Verbreitung im Zutrittsmanagement findet.

 

Ohne Verwendung Ihres Admin PIN-Codes kann kein weiterer RFID-Transponder angelernt werden.
Ohne Änderung des werksseitig eingestellten Admin PIN-Codes kann ebenfalls kein PIN-Code oder RFID-Transponder angelernt werden. Somit wird verhindert, dass versteckte PIN-Codes oder RFID-Karten vor der Auslieferung angelernt werden können.

 


Versiegelt

Wir versiegeln die Verpackung Ihres NENOKI Smartlocks. Die intakte Versiegelung versichert Ihnen, dass Ihr Smartlock auf dem Transportweg nicht manipuliert wurde.



Lieferumfang

  • 1x NENOKI Smartlock
    Tür-Schließzylinder
  • 3x RFID-Anhänger
  • 6x AAA Batterien
  • Silikon-Schutzhülle
  • Inbusschlüssel
  • Installations- und Bedienungsanleitung

Technische Daten

  • Spannung: 3,6 V - 5,0 V

  • Stromversorgung: 6 Stück AAA Batterien

  • Stromverbrauch: < 135 mA

  • Standby: < 10 μA 

  • Betriebstemp.: -30 °C bis +70 °C
  • IP Schutzart: IP44, Spritzwasser geschützt bzw. IP67 mit Silikon-Schutzhülle
  • Lebensdauer der Batterien: bis zu 1 Jahr, bei ca. 10 Öffnungen pro Tag
  • 10 PIN-Codes anlernbar (1 Admin PIN-Code, 9 Nutzer PIN-Codes)
  • 20 RFID-Transponder anlernbar

Sie überlegen noch?

  • 30 Tage Rückgabegarantie - testen ohne Risiko

  • kostenloser Versand per DHL
  • Videotutorials und deutsche Bedienungsanleitung für eine gelungene Installation

  • RFID-Transponder verloren? Wir ersetzen Ihnen ihren ersten verlorenen RFID-Transponder - einfach so.
  • Sie haben noch weiter Fragen? Schreiben Sie uns an: support@nenoki.de

Testbericht: